Aufrufe: 123

Liebe Judoka, liebe Eltern,

nachdem wir jetzt schon lange leider kein Judo mehr machen konnten, hoffe ich, daß wir nach den Sommerferien evtl. vorsichtig wieder mit unserem Training anfangen können.

Alles natürlich nur unter der Voraussetzung, das die Infektionssituation ein Training in Innenräumen mit Körperkontakt zulässt.

Diese Hoffnung hat auch der Württembergische Judoverband und bietet dazu am 29. September einen Lehrgang an verschiedenen Orten an (s. Anhang und untenstehende Mail), von denen Esslingen und Bietigheim für uns am nächsten liegen.

Falls der eine oder die andere daran Interesse haben, würde ich Sie bitten, sich selbst gem. der untenstehenden Mail dafür anzumelden.

In diesem Sinne und in der Hoffnung, das alle gesund geblieben sind,

Viele Grüße und hoffentlich bis spätestens im September,

Gundolf Kuhner

TSV Leinfelden

Kategorien: Allgemein